Gabor 


  • Alter:  geb. Anfang 12/2023
  • Geschlecht: Männlich
  • Rasse: Mischling
  • Schulterhöhe: vermutlich groß werdend
  • Gewicht: entsprechend
  • Kastriert: zu Jung
  • Geimpft: Ja
  • Gechipt: Ja
  • Test Mittelmeerkrankheiten: zu Jung
  • EU Ausweis: Ja 
  • Hundeverträglichkeit: Ja
  • Katzenverträglichkeit: Ja
  • Kinderverträglichkeit: Ja
  • Kupiert: Nein
  • Krankheiten: Keine bekannt
  • Vermittlungsgebühr: 340 €
  • Vermittlung mit Vorkontrolle und Schutzvertrag



  • Aufenthaltsort: Shelter Rumänien 





 



Gesucht wird:

  • Garten : Ja
  • Partnerhund: Gerne aber kein Muss
  • Hundeschule: Ja
  • Endplatz: Ja
  • Plegestelle: Ja

Das rumänische Hundekind Gabor und seine Schwestern Galina und Gitti wurden als Winzlinge und ohne Mama auf einem zugigen Feld vor den Toren der Stadt gefunden. Es ist stark zu vermuten, dass sie dort als ungewollter Nachwuchs entsorgt wurden. Wären sie nicht entdeckt und gerettet worden, hätten sie nicht überlebt.
Doch sie hatten Glück und fanden ein Plätzchen in der Auffangstation einer unserer Tierretterinnen. Natürlich ist das nicht der ideale Platz für eine Kinderstube, doch die Geschwister sind in Sicherheit, müssen nicht hungern und werden medizinisch versorgt. Nun fehlt der Geschwisterschar nur noch ein schönes Zuhause.
Der hübsche Gabor ist ein neugieriges, munteres Bürschchen, der gern mit seinem Betreuer und seinen Schwestern spielt. Als es zum Fotografieren auf die Freifläche ging, fand er das ganz wunderbar – endlich Platz zum Toben. Dass dort alles neu für ihn war, beeindruckte ihn gar nicht. Er ist ein mutiger Hundebub, der neugierig und ohne Arg die Welt entdecken will.
Wer möchte ihm dabei helfen, ihm ein liebevolles Zuhause mit Garten schenken und mit ihm gemeinsam in der Hundeschule das Hunde-ABC lernen? Auch über eine Pflegestelle würde Gabor sich freuen.
Gabor befindet sich noch in Rumänien.