Roswitha


  • Alter: Geb. 2016/2017
  • Geschlecht: Weiblich
  • Rasse: Schäfimix
  • Schulterhöhe: ca. 60 cm
  • Gewicht: entsprechend
  • Kastriert: Ja
  • Geimpft: Ja
  • Gechipt: Ja
  • Test Mittelmeerkrankheiten: Test vor Ausreise
  • EU Ausweis: Ja 
  • Hundeverträglichkeit: Ja
  • Katzenverträglichkeit: unbekannt 
  • Kinderverträglichkeit: Ja 
  • Kupiert: Nein
  • Krankheiten: Keine bekannt
  • Vermittlungsgebühr: 380 €
  • Vermittlung mit Vorkontrolle und Schutzvertrag


  • Aufenthaltsort: Shelter Rumänien 





 



Gesucht wird:

  • Garten : Ja
  • Partnerhund: Gerne aber kein Muss
  • Hundeschule: Ja
  • Endplatz: Ja
  • Plegestelle: Ja

Roswitha ist ein typisches Beispiel für Hunde, die scheinbar keine Chance auf Vermittlung haben. Wir möchten die hübsche Hundedame unbedingt vorstellen, da wir denken, dass auch für Roswitha irgendwo ihre Menschen warten. 
Roswitha wurde vor über 2 Jahren in einem Park in Rumänien in einem schlechten Ernährungszustand gefunden. Die Hübsche hatte Glück, dass sie von Andreea mitgenommen wurde und bei ihr im Shelter unterkam. Andernfalls hätte ihr sicher ein schlimmes Schicksal bevor gestanden. Nun sind lange 2 Jahre vergangen, Roswitha lebt inzwischen in einem großen Rudel und ist mit den anderen Hunden darin sehr gut verträglich. Leider wurde und wird sie immer übersehen, das ändert sich nun hiermit, jetzt hat sie einen Namen und somit auch eine Chance. Roswitha ist sehr anhänglich bei Andreea und den Helfern, sie buhlt um jede Streicheleinheit, ( Video kann geschickt werden) allerdings kennt sie noch nicht viel Erziehung, wahrscheinlich hatte sie ja nie ein eigenes Körbchen in einem warmen Haus. Wir suchen für diese reife Schönheit liebevolle Streichelhände, die Sicherheit und Vertrauen schenken möchten. Das neue Zuhause sollte unbedingt auch einen Garten haben in dem Roswitha auch etwas aufpassen darf, da sie etwas Schutztrieb besitzt. Sehr gerne wird Roswitha an rüstige und noch aktive Senioren vermittelt, die gemeinsam mit dem Mädel alt werden möchten. Wer gibt Roswitha die Chance ihres Lebens?