Maika

  • Alter: geb. ca. 11/2023
  • Geschlecht: Weiblich
  • Rasse: Mischling
  • Schulterhöhe: vermutlich groß werdend
  • Gewicht: Entsprechend
  • Kastriert: zu Jung
  • Geimpft: Ja
  • Gechipt: Ja
  • Test Mittelmeerkrankheiten: zu Jung
  • EU Ausweis: Ja 
  • Hundeverträglichkeit: Ja
  • Katzenverträglichkeit: Ja
  • Kinderverträglichkeit: Ja 
  • Kupiert: angeboren sehr kurze Rute 
  • Krankheiten: Keine bekannt
  • Vermittlungsgebühr: 340 €
  • Vermittlung mit Vorkontrolle und Schutzvertrag



  • Aufenthaltsort: Pflegestelle 76706 Dettenheim





 



Gesucht wird:

  • Garten : Ja
  • Partnerhund: Gerne aber kein Muss
  • Hundeschule: Ja
  • Endplatz: Ja
  • Plegestelle: Ja

Maika ist eines der vielen rumänischen Findelkinder. Ganz allein war sie unterwegs und froh, dass jemand sie fand und zu einer unserer Tierretterinnen brachte.
Dort fügte sich die unerschrockene Maika sofort und ohne Probleme in das bunt gemischte Rudel aus Welpen und Junghunden ein. Sie liebt es, mit allen zu toben und zu raufen. Sie ist ein etwas ungestümes Mädel, auch wenn alles immer im spielerischen Rahmen bleibt. Katzen kennt sie ebenfalls – und auch mit ihnen möchte sie spielen. Da sie dabei keinen Unterschied zum Spiel mit Hunden macht, ist sie sicher nicht für jede Katze der geeignete Partner. Vorhandene Katzen sollten verspielte Hunde kennen und mögen.
Menschen, große und kleine, mag die zuckersüße Maika auch. Mit ihnen schmust sie gern und freut sich über jede Zuwendung. 
Maikas Markenzeichen ist eine sehr kurze Rute, die sie wie einen kleinen Bären aussehen lässt.
Für die aufgeweckte Maika suchen wir eine aktive Familie, die gern mit ihr etwas unternimmt und viel gemeinsam mit ihr erleben möchte. Im neuen Zuhause sollte wenn möglich ein Garten sein. Gerne kann die Kleine auch eine Pflegestelle.
Maika befindet sich noch in Rumänien.