Gitti

  • Alter: geb. ca. 12/2023
  • Geschlecht: Weiblich
  • Rasse: Mischling
  • Schulterhöhe: vermutlich groß werdend
  • Gewicht: entsprechend
  • Kastriert: zu Jung
  • Geimpft: Ja
  • Gechipt: Ja
  • Test Mittelmeerkrankheiten: zu Jung
  • EU Ausweis: Ja 
  • Hundeverträglichkeit: Ja
  • Katzenverträglichkeit: Ja
  • Kinderverträglichkeit: Ja
  • Kupiert: Nein
  • Krankheiten: Keine bekannt
  • Vermittlungsgebühr: 340 €
  • Vermittlung mit Vorkontrolle und Schutzvertrag



  • Aufenthaltsort: Shelter Rumänien





 



Gesucht wird:

  • Garten : Ja
  • Partnerhund: Gerne aber kein Muss
  • Hundeschule: Ja
  • Endplatz: Ja
  • Plegestelle: Ja

Das rumänische Hundekind Gitti und seine Geschwister Gabor und Galina wurden als Winzlinge und ohne Mama auf einem zugigen Feld vor den Toren der Stadt gefunden. Es ist stark zu vermuten, dass sie dort als ungewollter Nachwuchs entsorgt wurden. Wären sie nicht entdeckt und gerettet worden, hätten sie nicht überlebt.
Doch sie hatten Glück und fanden ein Plätzchen in der Auffangstation einer unserer Tierretterinnen. Natürlich ist das nicht der ideale Platz für eine Kinderstube, doch die Geschwister sind in Sicherheit, müssen nicht hungern und werden medizinisch versorgt. Nun fehlt der Geschwisterschar nur noch ein schönes Zuhause.
Die besonders hübsche Gitti ist im Vergleich zu ihren Geschwistern etwas vorsichtiger und abwartender, schaut erst, was da Neues auf sie zukommt. Sie stürmt nicht gleich auf alles und jeden zu wie Gabor und Galina. Sie ist ein kluges Mädel … Am deutlichsten wurde der Unterschied zu ihren Geschwistern, als es auf die Freifläche zum Fotoshooting ging. Während sich Gabor und Galina sichtbar über die neue Freiheit und den Platz zum Toben freuten, sondierte Gitti erst mal die Lage, bevor sie sich auch zu einem Spielchen aufraffte. Im Gehege zeigt Gitti sich viel offener und entspannter. Es ist also zu vermuten, dass sie in neuen Situationen immer erst einmal abwartend reagiert, was ja nicht unbedingt das Schlechteste ist. Kennt sie aber den Ort und die dazugehörigen Personen, ist alles in Ordnung und sie kann sich auch entspannen. Dann schmust sie auch gern mit ihren Menschen.
Für die süße Gitti suchen wir eine geduldige und liebevolle Familie mit Hundeerfahrung, gern mit souveränem Ersthund (keine Bedingung!), die ihr alles beibringt, was sie noch nicht lernen durfte, und ihr Sicherheit gibt. Auch über eine Pflegestelle würde Galina sich freuen.
Gitti befindet sich noch in Rumänien.